E-03 132 RB
swisslabel made
Elektro / EW / Kabelnetz / Kommunikation

Mauerdurchführung für Installationsrohr / Kabelschutzrohr / Swisscomrohr K55

Typ E-02 / Elektro-Installationsrohr

button datenblatt-preise 3
button ausschreibungstext
Abb. Typ E-02 für Elektro-Installationsrohre M32 - M63 
Bei Auslieferung ist die Mauerdurchführung beidseitig verschlossen
E-02

F
ixFertig Mauerdurchführung mit integrierter Quellbanddichtung
für Elektro-Installationsrohre
KRF Weichplastikrohr flexibel, glattwandig  Installationsrohr KRFG, gerippt / gerillt
Metrische Norm: M32 / M40 / M50 / M63
Die Installationsrohre werden von Innen oder Aussen durch die Mauerdurchführung eingezogen


Typ E-03 & E-04 / Kabelschutzrohr

button datenblatt-preise 3
E-03 112 2
E-03

FixFertig Mauerdurchführung mit integrierter Quellbanddichtung
für Zuleitung EW und Kabelnetzunternehmen
mit Kabelschutzrohr NW 60 / 80 / 100 / 120
Das Kabelschutzrohr wird von der Gebäudeaussenseite
bis Anschlag Muffe in die Mauerdurchführung geführt
 
E-04 Render 78
E-04 für NW150

F
ixFertig Mauerdurchführung mit integrierter Quellbanddichtung
für EW-Zuleitung mit Kabelschutzrohr NW 150

Die Kabelschutzrohrmuffe wird von der Gebäudeaussenseite
bis Anschlag auf das Rohrende im Rohrkäfig gesteckt

 

Wasserdicht            Radon dicht



Rohrbatterie Kabelschutzrohre
Rohrbatterie 03





Individuelle Ausführung auf Anfrage

Beispiel Rohrbatterie


Typ E-ST / Kabelschutzrohr stirnseitige Einführung

button datenblatt-preise 3
button ausschreibungstext
EST Render 75
E-ST

FixFertig Mauerdurchführung mit integrierter Quellbanddichtung
für EW-Zuleitung mit Kabelschutzrohr
stirnseitige Einführung in Boden- und Deckenplatten
Anschluss beidseitig Kabelschutzrohr glattwandig
Kabelschutzrohr NW 60 / 80 / 100 / 120 / 150
Telekommunikationsrohr K55
 

Wasserdicht            Radon dicht

Anschluss in die Muffe innerhalb der Boden-/Deckenplatte
ist auch mit Well- oder Flexrohren metrischer Norm möglich

Der Ringspalt zwischen Kabelschutzrohrmuffe und Well-/Flexrohr muss
mit einem geeigneten Klebeband verschlossen werden
um ein Eindringen von Betonmilch zu verhindern
Die Well-/Flexrohre sind gemäss Herstellerangaben gegen Auftrieb zu sichern
 

Typ K-55 HD+ / Swisscomrohr K55

button datenblatt-preise 3

Ausschreibungstext SIA451.01s

K-55 69
K-55.HD+

FixFertig Mauerdurchführung mit integrierter Quellbanddichtung
für den Gebäudeanschluss mit Telekommunikationsrohr K55
Typ Muffe K55-Hauff®Dichtung:
Rohr K55 wird von der Gebäudeaussenseite bis Anschlag eingeführt.
Auf der Gebäudeinnenseite erfolgt die Abdichtung der Kabel mit der Hauff®Dichtung:
Universalabdichtung Kupfer/ Glasfaser HRD 54-1SGF-1/10-20-1/4,6-6,8

K55 HD+ wird mit vormontierter Hauff®-Dichtung geliefert
(Auf Anfrage auch ohne vormontierte Hauff®-Dichtung lieferbar)
 

Wasserdicht            Radon dicht


Hauseinführung gemäss Swisscom

Swisscom Einfuehrung



Die FixFertig Mauerdurchführung Serie IT-Rohr K55 ist
eine sichere und einfach anzuwendende Alternative
zur der von Swisscom empfohlenen Hauseinführung und erfüllt sämtliche geforderten Qualitätsmerkmale.


IHRE VORTEILE:
  • Keine Aussparung in der Schalung oder nachträgliches Bohren in der Betonwand notwendig
    da die Mauerdurchführung bündig in die Schalung eingebracht wird
     
  • Auf das 2" Stahlrohr kann verzichtet werden,
    daher entfällt das umständliche Ausrichten und Einmörteln in der Aussparung
     
  • Eine Schrumpfmuffe um den Übergang von Stahlrohr auf das K55-Rohr abzudichten wird nicht mehr benötigt
    Es wird direkt mit dem K55-Rohr in die Mauerdurchführung angeschlossen

  • Auf einen Entwässerungsschacht bei möglicher Wassersäule kann verzichtet werden,
    da FixFertig Mauerdurchführungen bis 2 bar auf Dichtheit geprüft sind und sich daher
    auch bestens für den Einsatz gegen drückendes Wasser eignen

     
  • Die Abdichtstelle gegen Gas/Wasser ist integrierter Bestandteil der Mauerdurchführung

  • Garantierte Dichtheit zwischen Kabel und Hauseinführung